Hier können Sie sich die Unterhaltung

 

aussuchen, die Ihnen gefällt!

 

Das Ritteressen

Ein Ritteressen, das die Schwarte kracht, so wie es Brauch ist seid den Altvorderen, und Ihr Euch den Wanst vollschlagen könnt, bei Narretei und Gaukelei!

 

Der Herold bringt alles mit was zu einem zünftigen Rittermahl gebraucht wird! Ob  Messer, oder Tonbecher, ob Deko oder Kerzen, alles wird gebracht und geholt. Wir besprechen gemeinsam das Essen und Sie besorgen die Getränke. Der Magister kümmert sich ums die Deko und die Unterhaltung und das Programm!

 

Ob Partyraum oder Garten. Wohnzimmer oder Keller, gefeiert und getafelt werden kann immer und wo immer man will.

Oder aber ihr tafelt in der Gaststätte und braucht euch um nichts zu kümmern!

 

Dann werdet Ihr Standesgemäß vorgestellt. Haltet euch an die Tischregeln, erfahret Wissen über Waffen und auch Sprichwörter.

 

Lasst euch überraschen von den Illustren "Gästen" die euch heimsuchen... ähh.... besuchen werden....! :)

Erlebt Spiele und hört Geschichten und gebet Acht, denn das Gericht wird ebenfalls tagen und wer weiß wem der Schuldspruch gilt....?

        Der Magister

Als Magister bei einem vergnüglichen Mädelsabend, stets um das Wohl und das Zwerchfell bemüht, führt der Magister durch das Programm.

 

Ein Kwizz (mit so einigen erotischen Fragen), Geschichten oder Spiele; immer spaßig hilft er den Mädels und Frauen ihre Männer „durch den Kakao zu ziehen“ und die „Kerle“ so zu zeigen, wie sie wirklich sind!

Nämlich Machos, Paschas, Softies und Möchtegerne…. Zumindest der eine oder andere von ihnen…!! J

 

Natürlich gibt es verschiedene Spezialitäten zu probieren. Über den Promillegehalt wurde vertraglich Stillschweigen vereinbart, wie auch über das Gehörte, wie schändlich es auch sein wird…….!

 

Ein Abend (oder Nachmittag) zum lachen und Spaß haben, zum Abschalten vom Alltag und das mit den besten Freundinnen.

Ein paar schöne Stunden mit ihnen gemeinsam verbringen und dem Magister bei einem tollen Mädelsabend!!

 

          Quacksalber und        

       Geschichtenerzähler

Der Quacksalber, Gaukler und Geschichtenerzähler wandert auf Euren Märkten und Festen umher und unterhält die Gäste und Besucher. Die werden eingebunden in das Geschehen und Kinder können Holz wachsen lassen! Und zur Belohnung gibt es eine "gar seltsame" Nascherei!

 

Der Mann wird vom Weinstein befreit und dem Weibe wird ein neues Gehirn hinein "operiert"!
Die Nase wird "befreit" und wenn gar jemand am Zahnwurm erkrankt ist, so wird sich der Magister auch darum gerne kümmern!

 

Aber er erzählt auch Geschichten und Märchen der besonderen Art. So auch vom Froschkönig, wobei sich dieses Märchen doch SEHR unterscheidet vom Original! Vom Prinzen mit den Riesenhaften Ohren, oder, oder, oder.....! Also eine Wunderbare Kombination aus Quacksalberei und Geschichten! Da macht die "Behandlung" so richtig Spaß!

 

        Die Met - Probe

Zu probieren sind 9 verschiedene Metköstlichkeiten und zur Stärkung gibt es einen kleinen Rustikalen Imbiss zwischendurch!

Zwischen den Probiergängen kann man Geschichten lauschen, Spiele erleben und das eine oder andere Rätsel ist zu "knacken"!

 

Also ein Erlebnis für alle Sinne!!!

Und wer eine solche Metprobe bestanden hat, ist in der Lage jede Feier zu visitieren und den Met zu schlunzen, wann immer man eingeladen wird!

      Kinder-Rittergeburtstag

Ablauf, Deko, Spiele usw. werden Persönlich ab und besprochen, und an die Bedürfnisse und Wünsche angepasst. Daher hier auch keine Bilder oder weitere Info`s!

 

Ich freu mich auf Ihren Anruf!!

Medizin Anno Dazumal

Das erste Abend - Programm! Ein Humorvoller Vortrag über unsere Medizin und Ärzte von Anno Dazumal bis Heute.

Die Geschichte der Medizin und der Wissenschaft ist eine Geschichte voller Missverständnisse und Humor. Und voll so mancher Kurioser Erfindungen, wie er während seiner Forschungen feststellen musste! Und das zeigt der Magister dem Publikum. Er nimmt es mit auf eine "Zeitreise" durch die Medizin-Geschichte

 

Die Ärzte sagten früher: Es ist mir ein Bedürfnis zu helfen, das mach ich gern und Umsonst und der gleichen Nonsens mehr! Auch das hat sich nicht geändert!

 

In allen Epochen, zu allen Zeiten, in all den Jahrhunderten, war es das Credo der Schamanen, der Heiler, der Ärzte und auch der Quacksalber:

 

Wenn ich dir den Armbruch schiene, schau ich das ich Geld verdiene!

So schaut`s in Wirklichkeit aus!

Das vereint alle!!

Mit diesem "Forschungsbericht" möchte der Magister die Dinge einmal klar und richtig stellen.

 

Das macht er gern, denn es ist ihm ein Bedürfnis, und hofft inständig das auch alle am Ende seines Vortrages Bauchweh vom lachen haben und dann reichlich spenden….............Applaus natürlich!

 

   Die Wohnzimmer - Lesung

Ob im Restaurant, im Partykeller, Wohnzimmer, oder wo immer sie wollen..... Auf Ihrem Fest erzählt und liest der Magister allen vor. Ob Geschichten aus dem fast Wahren Leben, oder knapp an der Wahrheit vorbei… Es sind immer Geschichten, Storys und Märchen  „der ganz besonderen Art!“.

Lach und Sachgeschichten zum Geburtstag, beim Drei-Gang-Menü, zum Mädelsabend, Feiern oder sonstigem Fest. Stets lustige Geschichten und als ganz besondere Überraschung, können auf Wunsch, ausgesuchte Gäste in Geschichten „erscheinen!“

 

Geschichten von denen man manchmal nicht weiß ob Sie Unwahr, oder gar gelogen sind….?

Wie das Märchen von der Prinzessin mit den seltsamen Händen und einem Prinzen mit Riesenhaften Ohren, oder vom Glück des Holzfällers…!

 

Ein Programm der besonders lustigen Art!